Zur Homepage
Flummie's Page Berechnet Durchschnittszeit in min/km, sowie Geschwindigkeit in km/h

  Startseite
    Diary...daily doings
    Running
    Bitchy Bits
    Lyrics and stuff
  Über...
  Archiv
  JAN ALLAIN
  MAINZ MARATHON 2008 SPONSOR LISTE
  Mottenkiste
  PHOTOS
  Wettkämpfe
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   DAS IST MEIN SCHATZ JoParo
   Cool gear to wear. Dark, Rock, Goth Klamotten
   This is where I hang out and ROCK
   c4f THIS IS WHERE YOU WILL FIND ME IF YOU WANT TO CHAT
   MUSIKSTARS OF THE FUTURE
   The best Rollerman in Mainz
   LA-Forum
   HOTEL MOGUNTIA



Kostenloser Counter ohne Anmeldung


Kelly Clarkson - Because Of You
Provided by VideoCodes4U.com


https://myblog.de/flummieparo

Gratis bloggen bei
myblog.de





ANIETE

That was the thought running through my brain"ANIETE" I have actually been thinking about it for a couple of days..but today was the day I have really asked myself...."why am I doing this"?
I seem to have lost complete interest in running. The Frankfurt Marathon is in about 7 weeks, and I feel not only totally unprepared..but also unfit. And if I am going to be really honest to myself..I would have to admit..that I am not going to be able to finish the Marathon. That is the most painful thing about this is accepting..it is true..I haven't got a chance in hell of being a finisher.
I don't want to be "A NIETE" a nothing..a nil..a zero. It isn't like Mainz..where I would have the option of ending the race after the Half Marathon or after the 2/3 Marathon. In Frankfurt it means..all or nothing.
I have decided not only not to run..but I am going to take a break from running officially..Maybe I will still run..here or there..but right this moment..I feel like I don't ever want to run agin.
I ran 14 km today..even though that should be a reason to feel proud..I feel sadness because..it's time to let go of my dream..even if only for a while. Sadness..but also relief..because I have finally had the courage to admit what has been on my mind for a while.
26.8.07 20:19
 
Letzte Einträge: Karaoke. My love, my life


bisher 6 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Martin / Website (26.8.07 20:32)
Solltest du wirklich sicher sein es nicht zu schaffen, du einfach keine Lust hast dich weiter zu quälen, dann akzeptiere es !
Was soll es dir dann bringen ? Nur diese 42 km irgendwie durchzustehen, auf Teufel komm raus ? Das ist nicht der Sinn. Klar man muss sich schon manchmal schinden im Training. ist es aber nur noch so, dann ist ein Laufpause die bessere Wahl. Du musst niemanden etwas beweisen, nicht einmal dir selbst ! Lieber den Frankfurt Marathon sein lassen als bei Kilometer 35 unter Schmerzen auf zu hören.
Schlaf eine Nacht darüber, oder zwei und dann wiege das für und wieder für dich ab. Es i s t eine Schinderei, aber es hat nur zweck wenn man es für sich macht und nicht weil man Angst als Looser dazustehen.
Eine Niete bist du doch wohl bestimmt nicht. Laufen ist nur ein kleiner Teil deines Lebens !
Egal wie du dich entscheidest, eine Niete bist du nie und nimmer

Außerdem machst du als Groupie bestimmt auch eine gute Figur


Anja / Website (27.8.07 20:24)
Im Prinzip kann ich dem, was Martin schreibt, nur zustimmen. Einen Marathon zu laufen oder laufen zu wollen, ohne Spaß an der Sache zu haben, hat nun mal überhaupt gar keinen Sinn.

Vielleicht bringt Dir der Abschied vom Marathon ja irgendwann die Lauflust wieder.


Hase / Website (28.8.07 10:32)
I admit that I don't quite understand, Kate.... OK, you have abandoned the idea of running a marathon, fair enough. That I understand.

But why give up running altogether?
And, what's more, be sad about it?
That's the point I don't understand.
I'm sure you have your own reasons, but I just don't get them....

Anyway, I don't want you to be sad , and I hope you will truly love running again - in your own time.


Kate / Website (28.8.07 12:01)
Hasi..the sadness comes because of giving up my dream of running in the Frankfurt Marathon. And I also wrote..giving up running OFFICIALLY, meaning..races and Wettkämpfe. I just need to take the pressure of me..chill out and get away from thoughts of taking part in competitions. Hab dich lieb.


Hase / Website (29.8.07 10:08)
Ach so, Kate.
Jetzt verstehe ich dich besser und kann das absolut nachvollziehen.
Ganz dicker Knüddel und Knütscher , I think you are great


Sancho (29.8.07 10:48)
OK, Arbeitsteilung: Du machst den Groupie, ich finishe. Deal?

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung